Alhema de Queiles Olivenöl Virgen Extra 1005 ökologisch 2 x 0,5l

Alhema de Queiles, Natives Olivenöl Extra aus 100% biologischem Anbau, Kaltextraktion.

2 x 500ml Kanister

Ungefiltertes natives Olivenöl Extra aus Arbequina- und einem kleinen Anteil Arroniz-Oliven aus eigenen Olivenhainen von Hacienda Queiles.
Nur wenig Zeit vergeht zwischen der Olivenernte, der Selektion und dem Reinigen mit Wasser. Dann werden die Früchte gepresst und das Öl in Edelstahlbehältern aufbewahrt, bis es in Flaschen oder Kanistern abgefüllt wird, im eigenen Umfeld, auf dem Firmengelände. Auf diese Weise wird der niedrige Säuregehalt und eine optimale Erhaltung der natürlichen Aromen erzielt sowie die Geschmacks- und Nährwerteigenschaften.

 


Alhema de Queiles Olivenöl Virgen Extra 1005 ökologisch 2 x 0,5l
Alhema de Queiles Olivenöl Virgen Extra 1005 ökologisch 2 x 0,5l
19,90EUR / 2 x 0,5l
Grundpreis: 19,90EUR / l
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Innerhalb von 2-3 Werktagen versandfertig **

Alhema de Queiles Olivenöl Virgen Extra 1005 ökologisch 2 x 0,5l

Die Pressung erfolgt kalt und nur mit mechanischen Verfahren. Das bedeutet sozusagen, dass man den Oliven den Saft nur durch Druck entzieht, ohne chemische Prozesse oder hohe Temperaturen anzuwenden, die die Produktion unter Beeinträchtigung der Qualität erhöhen würden.
Dieses Olivenöl besticht durch seine Komplexität und hervorragende Balance.

Alhema Queiles ist ein hervorragendes Olivenöl mit sehr geringem Säuregehalt und von mittlerer Intensität, mit weichem Geschmack und zarter Textur. Seie ausgewogene Charakteristik aus Fruchtigkeit und süßen Noten verleiht diesem Olivenöl seinen besonderen Charakter. Sein angenehmer Geschmack bleibt längere Zeit im Mund.
Speisenempfehlung:
Dieses Öl passt ideal zu Salaten, zu Gemüse, weißem Fleisch und gebratenen oder gedämpften Fisch.

In der perfekten Verbindung von Agrikultur und Architektur vollendet Alfredo Barral aus Tudela sein Werk. Aus der Vision gelebter Ökologie entstand ein Kunstwerk moderner Architektur im Stil eines Klosters. Dieses „Kloster” (Abbae) birgt eine der modernsten und aufwändigsten Ölmühlen bis hin zur Galerie. Die Finca Hacienda Queiles liegt am Fuße des über 2300 m hohen Moncayo, im Nordosten Spaniens. Hier, im privilegierten Queiles-Tal, wurden schon zur Römerzeit Olivenbäume kultiviert. 2700 Sonnenstunden im Jahr lassen die Arbequina-Oliven der Hacienda optimal reifen. Von der manuellen Auswahl bis hin zum fertigen Olivenöl werden ökologische Prozesse und Prinzipien angewandt, die in ihrer Perfektion einzigartig sind.

Natives Olivenöl Virgen Extra aus 100% biologischem Anbau. gewonnen aus Arbequina-Oliven. Kaltextraktion

Erste Güteklasse. Direkt aus Oliven ausschließlich mit mechanischen Verfahren gewonnen.

Mindestens haltbar bis: Juli 2019

Nährwertangaben
15 ml = 1 EL, 500 ml = 33 EL
Anteil pro Portion Kalorien 120,
% Tagesbedarf %VD 8+9
*Gesamt Fettanteil 14 g 21%
Gesättigte Fettsäuren 2 g 10%
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 1 g
Einfach ungesättigte Fettsäuren 11 g
*Cholesterin 0 mg 0%
*Natrium 0 mg 0%
Kohlenhydrate 0 g 0%
Protein 0 g
 POZ <20, Wachse <250mg/kg, K270<22

Vernachlässigbare Anteile an Fasern, Zucker, Vitamin A und C, Calcium und Eisen.

Erzeuger: Hacienda Queiles S.L., Monteagudo, Navarra/ Spanien
Importeur: Esteban Ruiz Spain & Oekotrade, 80636 München

Kunden kauften auch folgende Produkte

Wir empfehlen auch